Das erste Tier-Lesezeichen ist da – eine Katze

Material – das braucht ihr zum Basteln des Lesezeichens:

  1. Quadratisches Blattpapier aus einem DIN A4 Blatt
  2. Tesafilm
  3. Konzentration und ( Buntstifte zum verzieren )

Anleitung für ein Tier-Lesezeichen:

Zu erst faltest du aus dem Quadrat ein Dreieck.

Jetzt musst du die eine Spitze nach unten an die untere Kante falten.

Dann musst du die beiden unteren Dreiecke in die Mitte falten so das in der unteren Hälfte ein Rechteck entsteht. Dann musst du die Dreiecke die du grade eben gemacht hast nach hinten falten.

Dann über die beiden Dreiecke die du gerade eben nach hinten gefaltet hast Tesafilm darüber machen damit es besser hält.

Und dann must du es einfach nur noch umdrehen.

Jetzt ist es fertig jetzt kannst du es auch verzieren und für ein Buch benutzen.

So sieht das Tier-Lesezeichen als Katze fertig im Buch aus:

Viel Spaß mit deinem Lesezeichen!

Wenn ihr Fragen habt oder nicht klar kommt, könnt ihr mir gerne in den Kommentaren schreiben – natürlich auch, wenn es euch gefällt 🙂

Ein Kommentar für “Das erste Tier-Lesezeichen ist da – eine Katze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.